barbaras-testudofarm
 
  Home
  Testudo hermanni boettgeri
  Testudo graeca ibera
  => Lebensraum - Lebensweise
  => Haltung allgemein
  => Außengehege-Frühbeet
  => Mein Rüdiger
  Testudo graeca nabeulensis
  Spaltenschildkröte (Malacochersus tornieri)
  Graptemys pseudogeographica kohnii
  Bartagamen - Pogona vitticeps
  Tiere mit Fell und Federn
  Mein Schildkröten-Gartenhaus
  Kontakt
  Impressum
  Barbaras Gästebuch
Testudo graeca ibera


Ich habe ein sehr altes Männchen, welches schätzungsweise 50 Jahre ist.

Die ganze Familie hat Spass an diesem Tierchen. Es ist ein kleiner Dickkopf und duldet nichts und niemanden in seinem Freigehege. Jeder Eindringling wird sofort angegriffen und verjagt. Man merkt ihm sofort an, dass er durch "Gesellschaft" in seinem Gehege sehr gestresst ist. Sobald wir das Gehege wieder verlassen, dauert es noch einige Minuten und er kommt wieder zur Ruhe. Arbeiten an seinem Gehege verrichte ich nur noch spät abends, wenn er sich zum Schlafen in sein Frühbeet zurückgezogen hat, um ihm soviel Stress wie möglich zu ersparen.

Aufgrund seines Verhaltens wird er wohl in Einzelhaltung bleiben müssen, aber es scheint ihm nichts auszumachen.


 
   
Bisher waren 65132 Besucher (204651 Hits) hier!