barbaras-testudofarm
 
  Home
  Testudo hermanni boettgeri
  => Lebensraum und Lebensweise
  => Haltungsbedingungen
  => Winterstarre
  => Außengehege
  => Gewächshaus
  => Innengehege
  => Alle meine Lieben
  Testudo graeca ibera
  Testudo graeca nabeulensis
  Spaltenschildkröte (Malacochersus tornieri)
  Graptemys pseudogeographica kohnii
  Bartagamen - Pogona vitticeps
  Tiere mit Fell und Federn
  Mein Schildkröten-Gartenhaus
  Kontakt
  Impressum
  Barbaras Gästebuch
Alle meine Lieben
Testudo hermanni boettgeri:


Lene (NZ1994)





Claudia und Steffi (NZ2010)






Tessa (Wildfang, Alter unbekannt, geschätzt: NZ aus 2005), übernommen im Juni 2010
Dieses Tier wurde aus der Natur entnommen und fast zu Tode gepflegt. Ich übernahm sie mit einem schweren Hungerödem, mehr tot als lebendig. Das Ödem war so stark ausgeprägt, dass sie den Kopf nicht mehr aus dem Panzer strecken konnte. Durch die geschwollenen Beine, war nur noch ein Nasenloch frei und sie drohte zu ersticken. Dazu kam, dass durch die falsche Haltung und Fütterung die Nieren stark angegriffen waren, das Tier kaum noch laufen konnte.

Bei Übernahme:


Beim Tierarzt im Juli 2011:





Es ist kaum zu glauben, Tessa hat die Tortur überstanden, und so sah sie im Frühling 2011 nach der Starre bei ihrem ersten Ausflug vom Gewächshaus in das Freigehege aus:




Runa NZ 2011 und Petra, NZ 2008




Penelope und Nike beide NZ 1999



Leandra und Xenia 
Wildfänge aus Griechenland: 



Amanda - 1957 im Zooladen gekauft - übernommen von mir 2015



Paulinchen - ein Herci-Weibchen, NZ 2004 - übernommen 2014






Testudo graeca ibera


und hier mein Rüdiger, Testudo graeca ibera, Wildfang NZ 1960 (geschätzt) wunderschön und ein kleiner Rabauke







 
   
Bisher waren 65132 Besucher (204656 Hits) hier!